Erster Wedemärker Wirtschaftspreis „Unternehmenshighlight 2019“

Erster Wedemärker Wirtschaftspreis „Unternehmenshighlight 2019“

Zum ersten Mal vergibt die Gemeinde Wedemark im Jahr 2020 einen Wirtschaftspreis. Gemeinsam mit unserer Wedemärker Wirtschaftsförderin Frau Antonia Hingler möchte ich die Persönlichkeiten hinter unseren Wedemärker Unternehmen sichtbar machen. Die Wedemark bietet so viele tolle und innovative Betriebe; vom Start Up über langjährige Einzelunternehmer/innen bis zu weltweit erfolgreichen großen Unternehmen. Dazu zählen alle Dienstleister/innen, Handwerksbetriebe, Künstler/innen und Freelancer/innen jedweder Branchen.

In der Bewerbung um diesen interessanten Preis geht es jedoch nicht um eine Auflistung diverser Firmenlorbeeren, sondern um das tiefe „Warum“, welches die teilnehmenden Unternehmen bewegt. Oder um eine ganz besondere, vielleicht berührende Geschichte, die das Unternehmen im Jahr 2019 erlebt hat.

Als Fotografin, die die Preisträgerin oder den Preisträger in einer exclusiven Homestory portraitieren wird, möchte ich natürlich die Persönlichkeit, die hinter dem Firmennamen steht, sichtbar und auch fühlbar machen. Authentisch und ehrlich. Darauf freue ich mich sehr!

Du fühlst Dich angesprochen und möchtest dabei sein?
Dann stelle Dich in Deiner Einzigartigkeit vor!

Deine Kurzbewerbung in fünf Sätzen und mit maximal 1.000 Zeichen soll ein Storytelling sein. Sie sollte die Geschichte erzählen, von Deinem besonderen beruflichen Highlight im Jahr 2019. Sehr gerne kreativ und mutig. Weitere Infos findest Du unter www.wedemark.de/unternehmenshighlight2019

Frau Hingler und ich freuen uns sehr auf Deine Teilnahme!

Einsendeschluss ist der 01. März 2020

 

Die folgend abgebildeten Artikel stammen vom Wedemark Echo (links) sowie von der HAZ (rechts)

wirtschaftspreis-wedemark-unternehmenshighlight2019-presseartikel-maren-kolf-fotografie-2

2020-02-05T13:36:47+02:00 5. Februar 2020|